LOGOS-THERAPIE

Logos ist Geist - Wort - Bild - Intention - Wille - Sein


 
 

 
 

„Die Erde war wüst und wirr - nur Finsternis und Abgrund“

"Doch der Geist Gottes schwang über dem Chaos"

"Und Gott sprach"

"Es werde Licht"

"Und er schuf den Menschen nach seinem Bild"

"Als eine Kopie von sich selbst schuf er ihn"

"Und Gott sah, dass es gut war"

 




Der schöpferische Geist schwingt immer noch über dem Chaos auch über unserem Chaos - und das ist unsere Chance. Es ist unsere einzige wirkliche Chance. Denn wo könnten wir schon hinwollen und wer sonst könnte es wissen? Keine noch so glorreiche Idee steht über dem, was sich formt aus dem Brauen und Glosen des Chaos, gezogen von dem Intent der sich selbst findenden Bewusstheit.

Wir haben nur immer so viel Angst - deshalb sind wir dann wie gelähmt in dieser Welt voll Paranoia und voller Gewalt. Gier und Aggression sind aber nur die Kehrseite der Angst. Im Kontakt mit dem Logos schmilzt das alles wie Schnee in der Sonne. Und dann sind wir befreit - von jedem Verhängnis. Dann ist alles gut. Dann wirkt "der Logos" hindurch durch uns. Dann spricht er in uns das „Es werde Licht!“ Und dann erscheint "Er" in unserer Gestalt.

 

Das ist die Perspektive der Logos-Therapie.

Und sie beginnt, wo wir gerade sind.
 
 


 

Terminvereinbarung für Therapie oder Coaching (einzeln oder in einer Gruppe):

 

Telefon: (089) 4471 8971

 

e-mail

 

Gottfried Hutter, Theologe und Psychotherapeut. Auch telefonische Beratung ist möglich.

 

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: C:\Users\Hutter\Pictures\Gottfried Hutter.jpg


 

Fernsehinterviews mit mir:

 

In Bibel-TV wurden drei Interviews aufgenommen, die in regelmäßigen Abständen wiederholt werden. Zwei dieser Sendungen können Sie hier sehen:

 

Warum musste Jesus sterben? (aufgenommen 2008)

 

Der Schöpfungsbericht aus therapeutischer Sicht (aufgenommen 2009):

https://www.youtube.com/watch?v=ZU-7pc1dUUI&feature=youtu.be

 

Der Mensch als Kopie Gottes (aufgenommen 2010):

https://www.youtube.com/watch?v=SUysN64zj5w&feature=youtu.be

 

 

 

 

Einige weitere Texte:

 

Die Methode der Wahrheit: Wie Krankheiten entstehen - wie sie geheilt werden

Krankheit - Heilung (kurz)

Böse?

“Seel“-Sorge - Medizin und Spiritualität

Die vielen Tode und die vielen neuen Leben

"Die Zwölf Schritte"

Das Reich der Paranoia und wie wir daraus entkommen können

Fühlen - nicht Denken

Apokalypse oder Auferstehung?

„Kapitulation“ und ihre heilende Wirkung

Psychose und Traum

Was ist Therapie – was ist Religion?

 

Psychiatrie und Spiritualität II

 

Eine meditative Hinführung zur Kapitulation

 

Der Teufelswahn

 

Das innere Kind

 

Zur Frage der Theodizee

 

Neuroleptika

 

Ein Wort zur Sucht

 

Was tun, wenn wir von irgendwelchen Gefühlen beherrscht werden?

Zurückkehren in den Normalzustand

 

Systemische Aufstellungen und ihre Wirkung

 

Beziehungskrisen

 

Was ist verrückt – was ist normal?

 

Spiritualität in der therapeutischen Arbeit mit psychisch Kranken – ein Handbucheintrag

 

Glaube als Verhängnis und als Chance (Vortrag vor dem deutschen Psychiaterkongress 2004 in Berlin)

 

Zeitreise in einer Raumkapsel – Meditationen (zu einem Vortrag in der Psychiatrie Rechts der Isar, März 2005)

 

Die Spiritualität des Ausdrucks  (Vortrag zur Jahrestagung der DGPA, „Metamorphosen“, 19. November 2005)

 

Trauma

 

Der Biblische „Schöpfungsbericht“ in Genesis eins ist eigentlich ein therapeutisches Handbuch

 

Was ist Kreativität?

 

 

 

Logos-Therapie im Sommer 2011

 

Logos-Therapie im Sommer 2012

 

 

 

Beim Zukunftskongress des Metaforum in Abano, Italien, werde ich auch 2016 wieder mit dabei sein

,Samstag, 30.7., 15:55-17:05

 

Mein  Thema 2016: Kirche und Kloster von Monteortone als Räume der Trancearbeit

 

Mehr darüber hier: http://www.sommercamp.metaforum.com/zuko2016-kirche-und-kloster/

 

Oder in diesem Newsletter: http://www.metaforum.com

 

 

 

 

 

Hier die Links zu zwei 30-Minuten-Interviews mit mir auf Bibel-TV:

 

1.  Der Schöpfungsbericht aus therapeutischer Sichtweise; Gottfried Hutter – Bibel TV das Gespräch

 

https://www.youtube.com/watch?v=ZU-7pc1dUUI&feature=youtu.be

 

 

2.  Der Mensch als Kopie Gottes; Gottfried Hutter – Bibel TV das Gespräch

 

https://www.youtube.com/watch?v=SUysN64zj5w&feature=youtu.be

 

 

 

 



Mehr auf den folgenden Seiten vom gleichen Verfasser:

 

Heilung durch Spiritualität: Was „Erlösung“ heute bedeuten kann.

 

Auferstehung – vor dem Tod. Therapeutisch Arbeiten mit der Bibel als Buch erschienen 1994 im Kösel Verlag München, hier in elektronischer Form

 

Apokalypse: Muss die Katastrophe kommen? - Oder worum geht es in der "Geheimen Offenbarung" des Johannes?
 

Kapitulation - Erster Schritt der Lösung

 

Und eine international/interreligiös-therapeutische Anwendung: Das Tempel-Projekt – eine Vision für Frieden im Nahen Osten und weltweit